Verlag

 

Über den BAB Verlag

Der Verlag der Basler Afrika Bibliographien veröffentlicht seit 1971 Forschungsbeiträge zum südlichen Afrika, insbesondere zu Namibia. Der Themenschwerpunkt ist geisteswissenschaftlich ausgerichtet. Der BAB Verlag will den kulturellen Austausch, die Auseinandersetzung mit wichtigen zeitgeschichtlichen Fragestellungen fördern und besonders afrikanischen WissenschaftlerInnen eine Plattform bieten. Unsere (kultur-)historischen, politischen und ethnologischen Publikationen richten sich sowohl an ein internationales studentisch-akademisches Publikum als auch an eine engagierte und allgemein an Afrika interessierte Leserschaft.