Namibia – Ein Savannenstaat globalisiert sich

Namibia – Ein Savannenstaat globalisiert sich

Conference

Location: Universität Basel, Kollegienhaus, Petersplatz 1, Basel

Do. 16.01.2014 - Do. 20.02.2014, jeweils Donnerstags 18.30 - 19.45 Uhr

Namibia – Ein Savannenstaat globalisiert sich

Herausforderung für die Postapartheidgeneration.
6 Vorträge der Volkshochschule Beider Basel in Zusammenarbeit mit den Basler Afrika Bibliographien.

 

In Zusammenarbeit mit den Basler Afrika Bibliographien bietet die Volkshochschule beider Basel eine Vortragsreihe zu Namibia an:

Namibia: Ein Savannenstaat globalisiert sich. Herausforderung für die Postapartheidgeneration

 6 Vorträge, jeweils donnerstags ab dem 16. Januar 2014 von 18.30 – 19:45 Uhr

 

 In dieser Vortragsreihe geben ausgewiesene ExpertInnen Einblicke in historische, kulturwissenschaftliche, ökologische und politische Themen- und Forschungsfelder.

Die Kurskosten betragen CHF 135.-; ein Einzeleintritt an der Abendkasse kostet CHF 25.-.